Wir verwenden Google Analytics um die Zugriffe und das Benutzerverhalten auf unserer Website analysieren zu können und unser Online-Angebot in Zukunft für Sie besser gestalten zu können. Dabei wird ihre IP-Adresse erfasst und pseudonymisiert gespeichert. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Erfassung erlauben. Sie können Ihre Entscheidung jederzeit auf unserer Datenschutzseite ändern.

✔ Erlauben ✘ Verbieten

Danke Journal Graz für den Bericht!

Level One Health Club

Gesund – Fit – Glücklich

 

Wer kennt es nicht? Der Rücken tut weh und der Hosenbund kneift auch. Irgendwie war man doch schon mal fitter und insgesamt gesünder. Man möchte zwar etwas tun, doch da kommen Kinder, Haushalt, Job und der Hund dazwischen. Und das stickige, dunkle Fitnessstudio hilft nicht gerade dabei motiviert zu werden.

Hier setzt der Level One Health Club aus Hausmannstätten bei Graz an. Ein Familienbetrieb der 2017 eröffnet hat und seitdem Gesundheitsbewusste aus der gesamten Umgebung begrüßt. Die Geschwister Susanne und Christoph Drauch haben es sich zum Ziel gesetzt, einen Ort zum Wohlfühlen zu erschaffen. „Wir selbst kennen die riesigen, unpersönlichen Fitnessstudios in der Umgebung. Uns fehlte immer der passende Zugang zu körperlicher Gesundheit und wirklich wohl haben wir uns in diesen Räumlichkeiten auch nie gefühlt.“, so der Geschäftsführer Christoph Drauch.

In der Planung des neuen Konzepts auf über 350qm² wurde auf viel natürliches Licht, persönliche Betreuung und eine angenehme Atmosphäre gesetzt. Praktische Details wie ausreichend Parkplätze direkt vor dem Eingang und eine Klimatisierung waren ein Muss! Anfangs wurde der Level One Health Club für die Mitarbeiter des Unternehmens JEKA Kerzen geplant, welches ebenfalls von der Familie Drauch geführt wird. Da die Nachfrage nach einem lokalen Gesundheits- und Fitnessstudio jedoch so groß war haben sich Susanne und Christoph dazu entschlossen, den Health Club für jedermann zugänglich zu machen.  „Die Idee eines eigenen Studios hat uns von Anfang an gefesselt! Wir lieben es zu sehen, was regelmäßige und zielgerichtete Bewegung mit Körper und Geist machen kann. Unsere Ausbildung als diplomierte Fitness- und Personaltrainer hat den Zugang zur Selbstständigkeit in diesem Bereich auch erleichtert.“, meint Susanne Drauch.

Das Studio eignet sich optimal für Einsteiger, Wiedereinsteiger und ambitionierte Hobbysportler. Ebenso für Personen die bereits mit lästigen Schmerzen oder Verletzungen im Bereich des Rückens, der Knie oder der Schulter zu tun haben.

„Wir haben einige Mitglieder die bei uns ein sinnvolles Aufbautraining nach der Physiotherapie oder Reha begonnen haben, um ihren Alltag wieder leichter und schmerzfrei gestalten zu können.“

Man findet hier einen großzügigen Ausdauerbereich mit TV- Bildschirmen, einen Kräftigungsbereich für den ganzen Körper sowie einen Faszien- und Beweglichkeitszirkel aus Vollholz. Die ausgebildeten Trainer und Trainerinnen unterstützen einen mit Einschulungen, passgenauen Trainingsplänen und Ernährungstipps für ein schlankes und gesundes Leben. Für alle die sich gerne selbst weiterbilden möchten, steht eine Vitalbibliothek mit über 70 Büchern rund um Ernährung, Fitness und Gesundheit zur Verfügung.

Wer sich den Level One Health Club gerne anschauen möchte, hat die Möglichkeit eines kostenlosen Probetrainings. Ein Trainer führt dabei durch das Studio und zeigt passende Übungen für die individuelle Zielerreichung wie lästige Kilos zu verlieren, den Körper zu straffen oder wertvolle Muskulatur aufzubauen. So ist man nicht auf sich alleine gestellt und kann sich rundum informieren lassen.

©2018 Level One Fitness | Impressum | Datenschutz